Zu meinen Fotos, einfach ins Bild klicken

 

****************************************************************************************************

 

Hier möchte Ich noch eine kleine Geschichte erzählen

die immer wieder mein Leben prägt

von einem Mann

den Ich als Vorbild, sozusagen meinen Mentor sehe,

der aber oft aus Unwissenheit und falscher Propaganda verkannt,

verurteilt und Schlußendlich zu unrecht ermordet wurde.

Jemand der die Welt vom sozialen Unrecht befreien wollte,

der bereit war dafür zu Sterben.

schriftzug00114

Tatsache ist, das Wir alle politisch dirigiert aufgezogen werden,

von klein auf erklären uns die Medien was oder Wer gut und

Wer böse ist.

( Frage: sind die Medien Gott? oder warum haben Sie immer Recht ? )

“Ich hab´s schließlich mit eigenen Augen in den Nachrichten gesehen”

(Wer entscheidet was Du siehst? Siehst Du alles, siehst Du die Wahrheit)

“Eine Umfrage hat gezeigt...” (wer entscheidet was gefragt wird)

WIr haben mal ein paar Leute gefragt... ( bla,bla,bla,bla.. es werden nur die

Personen gezeigt, die dem Dirigent passen )

Die eigene Meinung muss dem allgemeinen, dirigiertem Denken folgen,

ohne dabei zu wissen ob das was uns serviert wird dem eigenen Gewissen

entspricht.

? Lieber Leser bist Du Marionette oder Mensch ?

Wenn Du dich als Mensch siehst :

 

Dann mach gefälligst die Augen auf und fange an zu

Sehen und zu Denken

hör auf dein Herz wenn es schreit, benutzte dein Gehirn wenn Du unrecht siehst

fange an zu Leben, dich zu wehren damit die Nachwelt einmal sagen kann

- Du -

 warst ein guter Mensch

 

Hasta la Victoria Siempre